Lalique

René Lalique (1860-1945) war einer der bekanntesten Schmuck-und Glaskünstler des Art Déco. In seiner Studienzeit 1878-1880 entwickelte er seinen charakteristischen, an Naturformen orientierten Zeichenstil, der später auch seine Schmuckkunst prägen sollte. Seine Schmuckstücke sind eine Ode an die Frau, die eine unerschöpfliche Inspirationsquelle für ihn war. Die von ihm dargestellten Frauen sind immer als wunderbare Fantasiefiguren kreiert.

Die Steffi (Barbie) Puppe, eine Fantasiefigur, präsentiert sich oft als Idealbild der Frau. Sie ist die perfekte Besetzung für diese Bilderreihe .

Ich bin ein großer Fan und Bewunderer des Werkes von Lalique. Daher war es für mich eine tolle Herausforderung, mich von seinen Schmuckwerken inspirieren zu lassen und daraus eigene Bilder zu schaffen.

Zurück zur Übersicht